Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Impressum / Datenschutz

Musterwohnungen im Parkviertel-Hochhaus

  • Dunkler Boden in Betonoptik mit hellgrüner Wandfarbe.
  • Dunkler Boden mit beiger Wandfarbe und hellblauer Akzentfarbe.
  • Hier mit der Wandfarbe Salbeigrün.
  • Hellgraue Wandfarbe mit Akzentfarbe Zitronengelb mit Fussboden in Betonoptik.

Nachdem die Installation der Außenfassade des Hochhauses im Parkviertel fast abgeschlossen und in der achten Etage das Staffelgeschoss ebenfalls errichtet worden ist, sind seit April die Innenausbauarbeiten in vollem Gange. Etage für Etage entstehen nun die Gewerke und Versorgungsstränge der modernen, barrierearmen Wohnungen. Darüber hinaus konzeptionieren wir aktuell zwei attraktive und vollausgestattete Musterwohnungen.* Grundsätzlich ist angedacht, für Interessenten des Hochhauses drei Gestaltungsvarianten „modern“, „natur“ und „klassisch“, anzubieten. Die Musterwohnungen werden dem „modern“-Typus entsprechend allumfassend gestaltet und können auf Wunsch sogar 1:1 so gemietet werden. Dies beinhaltet dann genauso die Tür-, Fußboden- und Fliesenstrukturen und das Farb- und Lichtkonzept der Dielen, Decken und Wände, wie die dazu passende Möbelausstattung und eine moderne Musterküche. Als Exklusivpartner arbeiten wir dabei mit dem Lührmann-Wohncenter und dem Küchenstudio Micheel zusammen. Darüber hinaus wird es eine integrierte BWG-Smart-Home-Lösung geben, die über einen „intelligenten“-Flurspiegel visualisiert und ausgesteuert werden kann. Ziel ist es, die Fertigstellung dieser Wohnungen, bis zum Ende der September zu realisieren.

*Anm. d. Red.: In unserer aktuellen Ausgabe „…im Blick“, wurde die zweite und dritte Etage für die Musterwohnungen vorgesehen. Aktueller Planungsstand sagt, dass es vorraussichtlich das erste Oberschoss wird, wo die beiden Wohnungen nebeneinander liegen und somit optimal begeh- und vergleichbar sind.

Weitere Infos unter: parkviertel-halle.de