Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Impressum / Datenschutz

Buchung Skaterbahn

Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut. Sollte der Fehler noch einmal auftreten, kontaktieren Sie uns

Unser Mini-Skatepark im BWG Erlebnishaus

SKATEBOARDFAHREN LERNT IHR BEI UNS!
Lernt zusammen mit euren Freunden Skateboardfahren im BWG Erlebnishaus!


Auf unserer 12 mal 18 Meter Skateboardanlage seid ihr die Größten! Denn ab jetzt könnt ihr bei uns den "Kleinen Skate-Pass" machen. Unter Anleitung von Profi-Skateboardern von HALLE ROLLT!, gibt es jeden Samstag von 10 - 12 Uhr und von 12 - 14 Uhr bei uns im BWG Erlebnishaus exklusive Kurse für Anfänger bis 12 Jahre. Meldet euch gleich an!

Wann?
Immer samstags - bitte nur mit Voranmeldung!

Kurs A    10:00 - 11:45 Uhr   
Kurs B    12:00 - 13:45 Uhr 

Wie kann ich mein Kind anmelden?
Link zum Buchungsmanager

Direkt an der Kasse im BWG Erlebnishaus, immer bis Freitag 18:00 Uhr.

Was kostet die Kursteilnahme?*
Kosten pro Kursteilnahme* (inkl. Board, Helm, Schutzkleidung, bitte bringen Sie saubere Hallensportschuhe mit glatter Sohle mit):

Kind bis 12 Jahre                9,50 €
Mitgliederkinder (BWG) 8,50 €
   

jedes weitere mitgebrachte Kind erhält 0,50 € Ermäßigung auf den Eintrittspreis

* Wir weisen Sie gerne darauf hin, dass ein Kind mitunter bis zu drei Kurse besuchen sollte, um die Grundlagen zu erlernen.

  • Coole Sprünge lernst du ab jetzt bei uns!
    Coole Sprünge lernst du ab jetzt bei uns!
  • Wir helfen euch beim Erlernen der Grundlagen
    Wir helfen euch beim Erlernen der Grundlagen
  • Und dann könnt ihr euch alleine ausprobieren
    Und dann könnt ihr euch alleine ausprobieren

Warum ist der "Kleine Skater-Pass" so wichtig für ein Kind?
Skateboarden ist eine besondere Herausforderung. Hier gilt es nicht nur koordinativ fit zu sein, auch das richtige Hinfallen sollte man beherrschen um sich und andere nicht zu gefährden. Außerdem ist das Berherrschen der Basiselemente des Boardens wichtig, um sich vom Anfänger zum sicheren Fahrer zu entwickeln.

Der Skate-Park mit seinen Schikanen bietet für Fahranfänger optimale Grundbedingungen.

Was ist zu beachten? --> Download PDF

Richtlininien zur Nutzung des Skateparks

Das Befahren der Anlage mit herkömmlichen Fahrrädern, Dreirädern und Olifus ist verboten! Bei Missachtung besteht erhöhte Verletzungsgefahr. Benutzt ausschließlich geeignete Fortbewegungsmittel zum Befahren der Anlage.

Das Befahren der Anlage ohne Schutzkleidung und festem Schuhwerk (Wechselschuhe) ist zu unterlassen. Es besteht Verletzungsgefahr bei Missachtung der Tragepflicht von Schutzkleidung. Schützt Euch mit Helm und Protektoren!

Das Wachsen in der Anlage ist untersagt! Bei Missachtung besteht Verletzungsgefahr für andere. Um Verletzungen vorzubeugen, erhalte den Grundzustand der Anlage.

Als Nutzer der Anlage, nimm auf andere Rücksicht! Es besteht ein Verletzungsrisiko bei unaufmerksamer Benutzung der Anlage. Nimm Rücksicht auf andere, um das Verletzungsrisiko zu minimieren.

Bei Betreten der Anlage ist auf den Verkehr zu achten. Es besteht ein Verletzungsrisiko für Zuschauer, die sich in der Anlage aufhalten. Um Verletzungen zu vermeiden, halte dich als Zuschauer außerhalb der Anlage auf.

Eigene Skateboards dürfen nur mit Zustimmung des Personals genutzt werden. Bitte wendet euch an den Tresen.

Haltet Sauberkeit auf und an der Anlage. Benutzt die Papierkörbe.

Das Team des BWG Erlebnishauses